Antipasti ala Gardolio

Zutaten (8 Portionen):

  • 6 Paprika rot / gelb / grün
  • 4 Zucchini
  • 3 Auberginen
  • 2 Gemüsezwiebeln rot
  • 1 EL Essig „CONDIMENTO 1.35 (DRESSING 8 JAHRE GEREIFT)“
  • 500 ml Olivenöl „TERRE DI MEZZO“
  • 4 EL italienische Kräuter (tiefgefroren)
  • Salz & Pfeffer

Den Ofen auf 250 °C Heißluft vorheizen!
1 Tasse Olivenöl in eine Schüssel geben und mit Kräutern, reichlich Salz & Pfeffer verrühren. Paprika in breite Streifen, Zucchini und Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln zusammen mit dem Gemüse in das Kräuteröl geben und vermengen.
Das Gemüse nebeneinander auf Backblechen verteilen; diese in den heißen Ofen schieben und ca. 20 Min. backen, bis das Gemüse gar und vor allem schön braun ist.
Das heiße gegarte Gemüse in eine Schüssel schichten und zuerst mit dem Essig beträufeln und anschließend mit dem restlichen Olivenöl begießen, bis alles bedeckt ist.
Einen Tag durchziehen lassen, evtl. noch mit Salz nachwürzen und kalt servieren.